www.vdab.org

16. Bad Saarower Herbsttagung
des Verbandes der Allergologen Brandenburgs e.V.
mit Arzthelferinnenseminar

    HOME

    Programm
    Referenten
    Abstracts

© us&rl, last update 01.03.09

   Programm


09.30 Uhr Begrüßung und Eröffnung
D. Stiller, Eisenhüttenstadt

1. Sitzung
Vorsitz: A. Bufe, Bochum
Th. Fuchs, Göttingen
09.45 Uhr Die immunologischen Wirkmechanismen von SCIT, SLIT und neuen Innovationen
H. Renz, Marburg
10.15 Uhr Zukünftige Bedeutung von Biologika in der Therapie allergischer Erkrankungen
G. Stingl, Wien
11.00 Uhr Früstücksimbiss

2. Sitzung
Vorsitz: H. Renz, Marburg
G. Stingl, Wien
11.30Uhr Rekombinante Allergene für die Diagnostik und spezifische Immuntherapie
V. Mahler, Erlangen
12.00 Uhr Bedeutung von Adjuvanzien für die spezifische Immuntherapie
U. Rabe, Treuenbrietzen
12.30 Uhr Leitlinien zur spezifischen Immuntherapie und ihre Auswirkungen auf die Praxis
J. Kleine-Tebbe, Berlin
13.00 Uhr Mittagspause

3. Sitzung
Vorsitz: V. Mahler, Erlangen
J. Kleine-Tebbe, Berlin
14.00 Uhr Immuntheraphie im Kindesalter
P. Eng, Aarau (Schweiz)
14.30 Uhr Die Cluster-Immuntherapie - Übersicht zu einem innovativen Therapiekonzept
O. Pfaar, Wiesbaden
15.00 Uhr Gibt es neue Biomarker für die allergische Rhinitis?
A. Bufe, Bochum
15.30 Uhr Nebenwirkungen der spezifischen Immuntherapie
Th. Fuchs, Göttingen
          Zur Diskussion angemeldet
          D. Stiller, Eisenhüttenstadt
16.00 Uhr Zusammenfassung
D. Stiller, Eisenhüttenstadts
Ausgabe der Zertifikate

Anschließend Kaffeepause

16.30 Uhr Berufspolitisches Forum
(siehe besonderer Link)
18.00 Uhr Ende der Veranstaltung